BodyCROSS Kids

ab 6 Jahren



„Wir machen unsere Kinder fit!“

Kinder sind der Inbegriff von Bewegungs­freude. Durch Bewegung drücken Kinder Ge­fühle und Emo­tionen aus. Wo auch immer eine Gelegen­heit vor­handen ist, rennen sie, raufen sie, hüpfen sie, klettern sie, balan­cieren sie oder pro­bieren auf andere Art ihre Geschick­lich­keit aus. Genau das können sie in diesem Kurs alles aus­probieren und aus­leben.






Was ist BodyCROSS Kids?

Auf der Grund­lage der natürlichen und funktionellen Bewegungs­ab­läufe des täglichen Lebens funk­tioniert das Body­CROSS Kids.  In einer Trainings­ein­heit werden all­tägliche Be­wegungen wie Laufen, Werfen, Hüpfen und Springen ganz­heitlich zu­sam­mengefasst.  

 



Was bringt BodyCROSS Kids für Sie und Ihr Kind?

Die Basis der Gesund­heit und der Er­haltung der Leistungs­fä­higkeit ist die „Sport­liche Be­tätigung“. Leider fällt oft­mals der Schul­sport auf Grund von Lehr­kräfte­mangel aus. Des­halb ist es sinn­voll, sich nach einem zu­sätzlichen kind­gerechten sport­lichen An­gebot um­zusehen.


Wie ist ein BodyCROSS Kids Kurs strukturiert?

Das Training beginnt mit einer um­fassenden Auf­­wärm­­phase. Da oft die Rumpf­­muskulatur ver­­nach­lässigt wird, gilt es diese alters­­gerecht zu kräftigen. Verschiedene, auf­­einander ab­­ge­­stimmte Stationen werden im Zirkel­training durch­laufen.  Der effektive Um­gang mit dem eigenen Körper, die Aktivierung der Kraft, Ko­ordination, Kondition, Schnellig­keit und Stabili­tät ist das Ziel.

 


Kann jedes Kind mitmachen?

Grundsätzlich ja!
Ihr Kind sollte gesund sein und sich nicht in einer medizi­nischen Be­handlung be­finden, die eine sportliche Be­tätigung aus­schließt. BodyCROSS Kids fördert Ihr Kind in Hinblick auf die körperliche Leistungsfähigkeit, dem eigenen mentalen Durchhaltevermögen, welches wiederum das Selbstbewusstsein stärkt.



Kurszeiten

Donnerstag: 17.00 bis 17.45 Uhr