Kickboxing

Was zeichnet unser Training aus?

Es gibt wohl kaum noch eine andere Kampf­kunst, die eine so um­fas­sende und ganz­heit­liche positive Auswirkung auf die physischen Be­lange des menschlichen Körpers hat wie Selfdefense-Kickboxing.

Fit­ness, Aufbau einer stabilen Mus­kulatur, Flexi­bilität und nicht zu ver­ges­sen der Spaß in der Gruppe machen diese Kampfkunst so einzigartig.

Das Self-Defense-Kick­boxing der IHSDO ist eine vollständige Selbst­ver­teidigungs-Kampf­kunst, die drei wichtige Dinge in sich vereint:

1. Realistische Selbst­ver­teidigung

2. Kampfsport

3. Gesundheitssport


Das Training des Self-Defense-Kick­boxing besteht aus 2 Haupt­teilen:

  • Im Körperschulungs­teil wird der gesamte Körper zunächst systematisch auf­gewärmt, spezifisch trainiert und gedehnt.
  • Im technisch-metho­dischen Teil werden folgende Methoden gelehrt: Grund­schule, Kombi­nationen, Partnerübungen, Frei­kampf, Kickbox- Selbst­ver­teidigung und freies Reflex­training

 


KOSTENLOS & UNVERBINDLICH

PROBEUNTERRICHT BUCHEN!


 

Kurszeiten

Burgkunstadt:

Montag: 19:00 bis 20:15 Uhr
Donnerstag: 19:00 bis 20:15 Uhr


Lichtenfels:

Dienstag: 18:15 bis 19:30 Uhr